Du magst Santiano, aber auch die alten Schnulzen von Hans Albers oder Freddy Quinn? Oder willst Du auch mal einen echten Shanty – ein Arbeitlied der Seeleute – kennenlernen? Dann mach mit! Du musst nicht einmal Mitglied im Verein sein. Regelmäßige Probenbesuche werden natürlich vorausgesetzt.

Das Projekt „Maritimer Abend“ interessiert mich:

Du kannst aber auch direkt anrufen: 07483 928600
oder eine Mail schreiben: info@maritimer-abend.de